Projekte (Univ. Hamburg)

Edfu-Projekt

D. Kurth / W. Waitkus / A. Effland / J.-P. Graeff / R. Brech / A. Block

Das Edfu-Projekt ist ein im Jahre 1986 gegründetes ägyptologisches Langzeitprojekt, welches sich zum Ziel gesetzt hat, eine verlässliche Gesamtübersetzung der altägyptischen Inschriften des Tempels von Edfu in Oberägypten zu erstellen. Bis zum Jahr 2002 wurde das Projekt von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert. Mittlerweile ist es bei der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen beheimatet. Sitz des Projektes ist Hamburg.

Edfu-Projekt

 

Letzte Aktualisierung: 13. 03. 2014