Abschlussarbeiten (Univ. Basel)


Die Frauenuschebtis des Neuen Reiches - Typologie, Ikonographie und soziohistorische Bedeutung
Rahel Glanzmann
Abschlussjahr: 2016

Dissertation


‹Zeichen, die die Welt bedeuten› - ptolemäerzeitliche Graphien mit supplementärem Sinngehalt.
Daniel Arpagus

Mythos oder Wissenschaft? Die Konstruktion des Ägyptenbildes und des Ausstellungswesens
Anika Kolster

Perser- und ptolemäerzeitliche Grabfunde aus Assuan: archäologische Rekonstruktion und kulturwissenschaftliche Kontextualisierung
Luise Werlen

Etude des registres écrits dans les textes de la période amarnienne (Arbeitstitel)
Clémentine Reymond

Heqet, la déesse grenouille. Étude philologique et iconographique d’une divinité de l’Égypte ancienne
Serena Lopizzo

Diglossia and the Function of Linguistic Variety in the Ramesside Texts
Julianna Kitti Paksi

Rekontextualisierung und Interpretation von Grabbeigaben aus der Nekropole von Meir in Mittelägypten (Arbeitstitel)
Katharina Vogt

Die Herrscherikonographie der Kuschiten
Barbara Hufft

Die ägyptisierenden Motive levantinischer Elfenbeinschnitzereien der frühen Eisenzeit im Kontext des Kulturaustausches zwischen Ägypten, der Levante und Assyrien
Dorothea Blome

Die Bedeutung des Mond(gott)es während der Nachamarnazeit
Fabienne Haas Dantes

Die Lehre des Ptahhotep
Alice Heyne

Die Siegel aus Areal F/II in Tell el-Dab'a (in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Archäologischen Institut in Kairo)
Nicolas Sartori

Das Expeditionswesen des Mittleren Reiches (Arbeitstitel)
Lukas Bohnenkämper

Ägyptologie in der Schweiz (Arbeitstitel)
Nathalie Wüthrich

Master


Fayencetierfiguren des Mittleren Reichs
Jennifer Nusch

 

Letzte Aktualisierung: 18. 06. 2016